UDI SAP Add-On Release Notes 2017

UDI SAP Add-On Release Notes 2017

UDI SAP Add-On Release Notes 2017
UDI SAP Add-On Release Notes 2017

Nach dem wir im letzten Jahr erneut Kunden mit unserer UDI Lösung erfolgreich unterstützen konnten, werden wir auch in diesem Jahr weitere Kunden „Online“ bringen.
Die vielen positiven Feedbacks zu unserer Lösung haben uns darin bestärkt, die richtige
Richtung eingeschlagen zu haben. Dennoch arbeiten wir fieberhaft an weiteren
Verbesserungen des UDI Moduls und der Datenübertragung zur FDA.Für Kunden die die Datenübertragung zur FDA nicht selber durchführen möchten, bieten wir neu die Dienstleistung an, die komplette Datenübertragung zu übernehmen.
Ausserdem konnten wir mit unserem „GS1 Barcode Generator für SAP“ diejenigen
unterstützen, die mit SAP Ihre UDI konforme Etiketten drucken

Wir machen uns heute schon intensive Gedanken, wie wir die Europäischen UDI
Anforderungen optimal mit dem UDI Modul abbilden können und die bereits erfassten UDI Daten dabei nutzen können, so dass Sie als Kunde so wenig Aufwand wie möglich haben.
Sobald die endgültige Datenstruktur der Europäischen Datenbank für Medizinprodukte
(EUDAMED) feststeht, werden wir unverzüglich mit den Entwicklungsarbeiten beginnen.
Im neuen UDI Module Release 2017 wurden diverse Fehler behoben, neue Validierungsregeln hinzugefügt und neue Funktionalitäten hinzugefügt.
Zu den neuen Funktionen gehört unter anderem die Massenänderungs-Transaktion,
Erweiterung des „Device Description“ Feldes auf 2000 Zeichen und neue Druckformulare.
Für Kunden die bereits unsere UDI Lösung im Einsatz haben, werden wir in den nächsten
Tagen kontaktieren.

 

Ismail Demiralp